Folge uns auf:    Facebook Icon

Vierter Dämmerflohmarkt mit erweitertem Essensangebot ist ein voller Erfolg

Fotocollage

(CM) Bei strahlendem Sonnenschein hat am Samstag, den 21. September der vierte Dämmerflohmarkt stattgefunden und wieder viele Besucher in unsere Gemeinde gelockt. Die Schnäppchenjäger und ca. 70 Händler konnten es teilweise gar nicht erwarten, dass es endlich 16 Uhr ist und die dargebotenen Waren offiziell den Besitzer wechseln dürfen. Für zusätzliche Unterhaltung zwischen den Ständen sorgten die „Original Stehgreifler" mit volkstümlichen Liedern, sowie zwei weitere Musikgruppen.

Das Essensangebot von acht unterschiedlich gefüllten Crêpes, Pellkartoffeln mit Kräuterquark, Pommes, Würsten und Spießen wurde dieses Jahr erstmals um gegrillte Hähnchen und Haxen erweitert. Diese konnten in gemütlicher Biergartenatmosphäre bei einem Glas frisch gezapften Bier, Most, Wein oder natürlich auch bei einem alkoholfreien Getränk genossen werden.

Wer genug vom Einkaufen hatte konnte sich die Zeit am Schießstand vom Schützenverein Daisendorf vertreiben oder die Dunkelheit, die kühlen Temperaturen und die hohe Luftfeuchtigkeit bewegte leider einige Verkäufer schon gegen 21 Uhr dazu zusammen zu packen. Die Gäste konnten es sich nach erfolgreicher Schnäppchenjagd am Bierwagen gemütlich machen und sich an einem der Heizpilze wärmen und haben es bei guten Gesprächen noch bis weit nach Mitternacht ausgehalten.

Die Mitglieder der Narrengemeinschaft Hasle-Maale und insbesondere der Zunftrat bedankt sich bei allen Anwohnern für ihr Verständnis für diese Veranstaltung und die Straßensperrung, bei allen Verkäufern und Besuchern für ihr Kommen und die friedliche Atmosphäre und allen Helfern, die beim Aufbau, beim Dämmerflohmarkt selbst, beim Abbau und im Hintergrund geholfen haben.

Vielen Dank an Philipp Kammerer für die tollen Luftaufnahmen

Biergarten

Stand

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Luftaufnahme

Drucken E-Mail